Logo_Weiss_RGB.png

ART IN RESIDENCE // 
 

"KÜNSTLER der art KARLSRUHE im Fokus" 

21. Juli bis 15. Oktober 2022

Logo_Gold_RGB.png
AUSSTELLUNGEN

In regelmäßigen Themenausstellungen präsentieren wir Ihnen hochwertige Kunst aus unserem Portfolio. Als Kunsthistoriker und Philosophen haben wir dabei den Anspruch, mit jeder Ausstellung einen Kunst-Ort zu schaffen, an den Sie als Besucher gerne kommen, um Neues zu entdecken.

Neben unseren regulären Öffnungszeiten laden wir Sie zu Einzelterminen mit Voranmeldung in die Prince House Gallery ein. 

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen über Kunst inmitten von Kunst!

ART IN RESIDENCE// "KÜNSTLER der art KARLSRUHE im Fokus" 
21. Juli bis 15. Oktober 2022

Vergangene Ausstellungen:

E02_150322_Digitaler Banner-03-1200px.jpeg

7. Mai bis 30. Juni 2022 

Benefizausstellung und Auktion

MANFRED FUCHS // LICHT - FARBE - ERLEBNISSE

Wir freuen uns sehr, Sie ab Mai zu einer Ausstellung der besonderen Art in unseren Räumen begrüßen zu dürfen. Manfred Fuchs, einer der herausragenden Unternehmer Mannheims, war sein ganzes Leben ebenso auch im Herzen Künstler. Bereits in jungen Jahren fing er - damals noch gegenständlich - in beeindruckender Weise die Stimmung einer Szenerie ein. Heute sind seine Werke meist abstrakt, voller Energie bringt er mit seinem ganzen Körper Natur, Farbe, Klänge und Stimmungen auf die Leinwand. Es ist eine lebendige Kunst, die Manfred Fuchs uns zeigt, expressiv und energetisch.

8_ Freiheit in Verbundenheit_2019_Acryl auf Leinwnand_ 100x300cm_Musik Nils Frahm - Says_8

8. Juli bis 16. September 2021 

Lea Jade / Hans-Michael Kissel

KLANG & BEWEGUNG

KLANG UND BEWEGUNG -  Ein Bild hängt an der Wand, eine Skulptur steht im Raum. Jedoch ist ein Kunstwerk mehr als nur Artefakt, Farbe auf Leinwand in einem Rahmen. Denn in dem Moment, in dem wir als Betrachter davor stehen, das Werk erleben, geschieht etwas zwischen Bild und Zuschauer, es gibt einen Dialog. Die Kunst von Lea Jade und Hans-Michael Kissel lebt in besonderem Maße von diesem Ereignis. Eine Ausstellung die man mit allen Sinnen erleben kann!

Mathis, Silberplatten, 2018, 52x70, Ed.

22. Oktober bis 6. Januar 2021

Peter Mathis / Lars Zech

SCHNEE

Große Peter Mathis Ausstellung mit bislang bei uns ungezeigten Werken zum Thema "SCHNEE".
Präsentiert werden die Werke gemeinsam mit den wundervollen Holzarbeiten des Bildhauers Lars Zech, der erstmals in der Prince House Gallery zu sehen ist. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit diesen beiden herausragenden internationalen Künstlern!

 

F_291121_Borth_DigitalerBanner2_PHG_LAM.jpeg

9. Dezember 2021 bis 27. Februar 2022 

Gruppenausstellung

LINSE AUF // MANNHEIM

In der Ausstellung  LINSE AUF//MANNHEIM richten wir den Scheinwerfer auf die Stadt Mannheim, auf ihre Geschichte, ihre Facetten, ihre Menschen und ihre Fotografen.

Mannheim ist eine Stadt mit enormer Entwicklung, voller Veränderung und Leben. Und voller spannender Motive!

Neben Robert Häusser Mannheim der 1950er/1960er Jahren als lebenswerte Stadt im Aufbruch haben ellung sechs weite Fotografen aus Mannheim sowie der umliegenden Region haben ihre Linse aus unterschiedlichsten Perspektiven auf die Stadt gerichtet und sie zum Bildmotiv gemacht: Christian Borth (“Mannheim Connected”), Sabine Arndt, Roland Behrmann, Markus Kaesler, Falk Kastell,

Gerhard Vormwald.

XPRI21001_PHG_Aufbruch_quer.jpg

18. März bis 30. Mai 2021 (verlängert bis 20. Juni 2021)

Gruppenausstellung

AUFBRUCH

AUFBRUCH – unter diesem Titel zeigen wir ab dem 18. März in unserem großen Showroom „alte Sparkasse“ in H7,1 eine große Ausstellung mit Werken von 17 Künstlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darunter finden sich „alte Bekannte“, die bislang ungesehene Seiten von sich zeigen ebenso wie neue Künstler, die bisher noch nie in Mannheim ausgestellt wurden.

Bild02-Bild01-Foto-Prince House Gallery-

19. Dezember 2019 bis 31. Juli 2020

Gruppenausstellung

ZWISCHENWELTEN

Zwischenwelten sind Bereiche und Momente, die sich nicht genau verorten lassen. Sie liegen irgendwo zwischen den Schichten der Realität und Phantasie, zwischen heute und morgen, zwischen hier und dort. In der Wechselausstellung „Zwischenwelten“ reicht das Spektrum von extremen Landschaftsaufnahmen, über Märchenwelten bis zu religiösen Allegorien.

mehr erfahren
thomas geyer.jpg

23. September bis 2. Dezember 2021 

Gruppenausstellung

LAND//SCAPES

Und was ist sie nun, die Landschaft, land-scape?

 

Die Ausstellung LAND//SCAPES soll eben nicht nur Werke fokussieren, die mit der klassischen Landschaft in Verbindung stehen, sondern auch auf verschiedene Facetten, vielleicht auch Brüche von Landschaften den Scheinwerfer richten. „land-scapes“ soll bewusst den Blick auf die Vielseitigkeit des Begriffs, die soziale und historische Bedeutung und die sich dahinter verbergenden Säulen richten, Re-Interpretationen und Erweiterungen zulassen. 

Einblick in die Prince House Gallery

17. September bis 17. Oktober 2020

Neueröffnung alte Sparkasse

BILDER EINER AUSSTELLUNG

In einer Gruppenausstellung mit Werkschau zu Gerhard Vormwald im Prince House Tresor präsentieren wir Ihnen die neuen Räume der Prince House Gallery in H7, 1.  Zu sehen ist unser neu erweitertes Portfolio mit bestehendem Schwerpunkt Fotografie. 

Wir freuen uns auf Sie!

mehr erfahren